www.cafe-libertad.de

Impressum

Café Libertad Kollektiv eG 
Stresemannstr. 268 
22769 Hamburg 

Bestellungen und Kontaktaufnahme: +49 40 - 20 90 68 92 
Buchhaltung: +49 40-20 90 68-91 

Fax: 040-20 90 68-93 

e-mail : info (ät) cafe-libertad.de 
www.cafe-libertad.de

Vorstand der eG: Michael Martin 

USt.-IdNr.: DE253096376 
Finanzamt Hamburg-Altona 
St-Nr. 41/701/03551 

Genossenschaftsregister Hamburg GnR 1019 

Gerichtsstand: Hamburg-Altona

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039, GfRS

DATENSCHUTZ
Name und Kontaktdaten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Café Libertad Kollektiv eG, Stresemannstraße 268, 22769 Hamburg 

Telefon: +49 40 20906892 
Fax: +49 40 20906893

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte ist Melanie Scheller 
erreichbar über

Datenschutzbeauftragte, Café Libertad Kollektiv eG, Stresemannstraße 268, 22769 Hamburg
E-Mail: info@cafe-libertad.de 
Telefon: +49 40 20906891 

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie hier

KONTOVERBINDUNG

Kontoverbindung:
GLS Gemeinschaftsbank
BLZ 430 609 67
Kontonr. 2007231900

IBAN DE65 4306 0967 2007 2319 00
BIC GENODEM1GLS 

KONTAKT UND VISDP

Verantwortlich für den Inhalt: Michael Martin 

Illustrationen: Eva Müller

Eine Verantwortlichkeit für Links, deren inhaltliche Gestaltung sich Café Libertad Genossenschaft eG entzieht, kann nicht übernommen werden. 

Sie erreichen uns montags-freitags von 10-15 Uhr. 

S-Bahn Stationen Holstenstrasse oder Diebsteich.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Teaser
La Rebelión Feminista

387 Feminizide gab es in Mexiko seit Jahresbeginn. Doch immer stärker organisieren sich Frauen* in Mexiko und anderen Ländern gegen sexualisierte Gewalt. » weiter

Bestellungen erfordern eine neue Registrierung

Bestehende Kundendaten und Passwörter wurden aus technischen und Datenschutzgründen aus dem alten Shop nicht übertragen. Ihr könnt alternativ auch ohne Registrierung als Gast bestellen. » weiter

Teaser
Angriffe paramilitärischer Gruppen auf indigene Gemeinden in Südmexiko

1764 Menschen sind in Chiapas auf der Flucht. Hintergrund sind bewaffnete Konflikte von Anhänger*innen der Morena-Partei und PRI » weiter

Teaser
Wo ist Sergio Rivera Hernández?

Seit August 2018 ist Sergio Rivera Hernández ein Mitglied von MAIZ verschwunden. Nach Augenzeugen ist er von "Agentes Municipales" verschleppt worden. » weiter

Teaser
Proteste gegen Landraub

Neue Proteste gegen Bergbauprojekte in Oaxaca. Die mexikanische Region steht immer wieder im Zentrum von Auseinandersetzungen
» weiter

Teaser
La lucha sigue por la libertad y paz entre todos

Bei den Protesten gegen den G20-Gipfel waren Omar Esparza und Trinidad Ramirez Redner*innen und Gäste der Großdemonstrationen
» weiter

Teaser
Die Idee des Zapatismus

»Für eine Welt, in der viele Welten Platz haben« lautet eine der Botschaften aus dem lakandonischen Urwald
» weiter

Teaser
Unsere Kalkulation

Wir importieren in diesem Jahr 2945 Sack Rohkaffee von sechs Kooperativen. » weiter

Alle News » weiter